Vidyaratna - Juwel des Lernens

 wo Ayurveda gelebt wird - wo Ayurveda praktiziert wird - wo Ayurveda gelehrt wird -   lebendiger Ayurveda


Die Wissenschaft vom Leben fürs tägliche Leben für ein neues Selbstverständnis und Selbstheilung mit Ayurveda - Kurs in 5 Modulen

in Theorie und Praxis für alle Ayurveda Interessierten- Vorkenntnisse sind nicht nötig

 

Basiswissen - Ernährung - Lebensführung - Remedys - Manualbehandlungen zur Erhaltung der Gesundheit

 

Wer bin ich? Welche Bedürfnisse haben mein Körper, meine Sinne?  Welche Konstitution habe ich? Welche Tagesroutine ist die Beste für mich und welche Bedürfnisse haben Körper und Geist in den verschiedenen Jahreszeiten? Diese und viele andere Fragen lerne ich zu beantworten und im Alltag umzusetzen für eine bessere Lebensqualität und Gesundheit.

 

Kleine Gruppen

liebevolle Lernatmosphäre

tiefgründig & unverfälscht

lebendige Kombination aus Theorie & Praxis

komplexe Themen an alltäglichen Beispielen veranschaulicht

 


Termine für den Ayurveda Jahres-Kurs ab Januar 2021

Die Kurse 2020 sind ausgebucht !

 

1. Modul   23.01. -  27.01.2021

2. Modul  03.03. - 07.03.2021

3. Modul  02.06. - 06.06.2021

4. Modul  25.09. - 29.09.2021

5. Modul   06.11. -   10.11.2021

 

Vor dem Unterricht 8.30 Meditation in unserem Meditationsraum

Untericht 9.00 - 17.00 Uhr mit 1 Std. Mittagspause

 

Kosten je Teilnehmer ohne Unterkunft  und Verpflegung  3689 .-€ inkl. Mwst.,

1. Rate von 737,80 bei Anmeldung, die weiteren 4 Raten für das 2. - 4. Modul zu je 737,80€  jeweils 4 Wochen vor den Modulen.

 

 

Es sind noch Plätze frei

Wir empfehlen gern Unterkünfte in Praxisnähe

 



WAS BRINGT MIR DIESER AYURVEDA-KURS?

 Ayurveda entfaltet seine Kraft, wenn wir die „Wissenschaft vom Leben“ in unser tägliches Leben integrieren. Und so dient diese Ausbildung nicht in erster Linie einer beruflichen Laufbahn, sondern ist ausgerichtet auf das Lernen der persönlichen Gesunderhaltung und selbstverantwortlichen Lebensführung.

In dieser Ausbildung geht es darum, das umfangreiche und komplexe Wissen des Ayurveda auf einfache und alltags-ausgerichtete Weise nahe zu bringen und aufzuzeigen, dass all die im Ayurveda beschriebenen Prinzipien eigentlich schon bekannt sind. Es muss nichts neu erlernt werden: Es geht vielmehr darum, das vorhandene Wissen freizulegen. In diesem Sinne ist die Ausbildung nicht zu vergleichen mit einer üblichen Unterrichtssituation. In den Modulen geht es nicht darum, bloße Informationen zu sammeln und auswendig zu lernen. Es ist viel mehr eine Reise zu sich selbst, die dabei hilft, ein neues Verständnis für den eigenen Körper, den eigenen Geist und die Natur um uns herum zu erlangen. Die Module finden in kleinen Gruppen in liebevoller und familiärer Atmosphäre statt, in der die Begegnung von Mensch zu Mensch im Vordergrund steht. Das vermittelte Wissen entspringt dem unverfälschten Ayurveda und bietet jedem Teilnehmer die Gelegenheit, in eigener Geschwindigkeit und eigenem Maße erstens seine persönlichen Bedürfnisse zu erkennen und dann im zweiten Schritt sein Leben im Sinne seiner Gesundheit ganzheitlich zu verändern.

 

Die auf dieser Seite beschriebene Ausbildung berechtigt nicht zur Ausübung der Heilkunde!


TEAM DES AYURVEDA-JAHRESKURS

Michael Rohrschneider      ayur-med.de

Sabine Marina                        santosha-wege.de

Heike Wilkens                        ayurveda-kraeuter-klang.com